Guten Tag - Grüß Gott - Herzlich Willkommen!


Willkommen auf der Internetseite der Katholischen Kirchengemeinde St. Gertrudis Sümmern. Hier erfährst du alle Neuigkeiten aus unserer Gemeinde. Du findest Berichte, Informationen, Bilder und unseren aktuellen Pfarrbrief. Hast du etwas nicht gefunden? Schreib uns!

Wenn es dir gefallen hat, bitten wir dich uns weiterzuempfehlen und wünschen dir noch eine interessante Zeit auf unseren Seiten im Web.


Aktuelles


Bekanntmachungen


Bekanntmachungen vom Sonntag,
2. November bis Sonntag, 9. November 2014

Heute, Allerheiligen, ist um 17.00 Uhr die Andacht auf dem Friedhof für unsere Verstorbenen. Es singt der Kirchenchor.
Anschließend werden die Gräber des vergangenen Jahres gesegnet.

Am Mittwoch ist um 15.00 Uhr Seniorenrunde im Pfarrheim.

Am Donnertag treffen sich alle Gruppen und Vereine aus Sümmern zur Terminabsprache für 2015 um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr Sümmern.


Bekanntmachungen vom Sonntag,
26. Oktober bis Sonntag, 2. November 2014

Am Dienstag um 17.00 Uhr ist feierlicher Abschluss der Rosenkranzandachten mit sakr. Segen in unserer Kirche.

Kolping-Vorstandssitzung ist am Dienstag um 19.30 Uhr im Kolpingraum.

Der Kindergartenrat trifft sich am Dienstag um 20.00 Uhr.

Pfarrgemeinderatsssitzung ist am Donnerstag um
20.00 Uhr im Pfarrheim.

Am nächsten Wochenende trifft in unserer Gemeinde die neue Gottesdienstordnung in Kraft. Die Vorabendmesse fällt weg und das Hochamt ist sonntags bereits um
10.00 Uhr.
Am nächsten Samstag ist Allerheiligen.
Die Hl. Messen sind um 8.00 Uhr, 10.00 Uhr in der Kirche und um 10.00 Uhr in der Kirschblütenresidenz.
Die Andacht für unsere Verstorbenen ist um 17.00 Uhr auf dem Friedhof, anschl. werden die Gräber der Verstorbenen des vergangenen Jahres gesegnet.
Am Sonntag, Allerseelen, sind die Hl. Messen um
8.00 Uhr und um 10.00 Uhr.



Pfarrnachrichten und Ministrantenpläne

Messdienerplan für Oktober online -> Messdiener

Pfarrnachrichten für November online ->
Pfarrnachrichten

Neues aus der Gemeinde...

Einführungsmesse zur Firmung - Begrüßung der neuen Firmlinge am 25.10.2014

IMG_2357
IMG_2358
IMG_2359
IMG_2361

Erstkommunionvorbereitung in St. Gertrudis

34 Kinder haben sich mit ihren Familien seit dem Beginn des Schuljahres auf den Weg zur Erstkommunion gemacht. Jeweils am Dienstag treffen sie sich in zwei Gruppen von 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr in der Schule zur Seelsorgstunde mit Pfarrer Janus Plewnia bzw. Gemeindereferentin Susanne Knufmann.

Unbenannt

Beim Elternabend am 2. Oktober haben sich die anwesenden Eltern dafür entschieden, dass zusätzlich zur Seelsorgstunde und zur Mitfeier der Sonntagsgottesdienst sogenannte Weggottesdienste gefeiert werden.

Was sind Weggottesdienste?
Wenn Kinder ein Instrument erlernen, erfolgt dies nicht theoretisch, sondern praktisch und zwar nicht beginnend mit den kompliziertesten Griffen, sondern mit den einfachsten. Das Erlernen des Instruments lebt dann von der ständigen Wiederholung und Übung.
Auf die gleiche Weise sollen Kinder vertraut werden mit Gebet, Gottesdienst und den Riten und Handlungsweisen, die einen Gottesdienst ausmachen.
Im Weggottesdienst gehen wir
    Am Weggottesdienst nehmen die Kinder mit einer erwachsenen Begleitperson teil. Das sollte nach Möglichkeit ein Elternteil sein, kann aber auch Oma oder Opa, Patin oder Pate sein.
    Die Weggottesdienste finden im vierwöchentlichen Rhythmus jeweils dienstags (Pfarrer Plewnia) und mittwochs (Gem.Ref. Knufmann) um 16.30 Uhr in der St.-Gertrudis-Kirche statt. Die genauen Termine werden nach den Herbstferien bekannt gegeben.
    Unbenannt2

    Natürlich gehört auch die Mitfeier der Sonntagsmesse zur Vorbereitung auf die Erstkommunion. Besonders gestaltete Familiengottesdienste werden sein am:
    26. Oktober 2014 , 11.00 Uhr : Tauferinnerungsfeier der Kommunionkinder
    Heiligabend 2014, 17.30 Uhr: Familienchristmette mit Krippenspiel der Kommunionkinder
        im Laufe der Fastenzeit: ein Kreuzweg für die Kommunionkinder
        17. März 2015, 15.00 Uhr: Andacht zum Fest der Hl. Gertrud
        29. März 2015, 11.00 Uhr: Familiengottesdienst zu Palmsonntag
        4. Juni 2015: Fronleichnam
        21. Juni 2015: Familiengottesdienst mit den Kommunionkindern 2015 und 2016

        Die beiden
        Erstkommunionfeiern sind am 17. Mai 2015 um 9.00 Uhr und 11.00 Uhr. Zur Dankandacht laden wir ein am Sonntagabend um 18.00 Uhr. Die Dankmesse, zu der auch die evangelischen Mitschüler/innen und die Lehrer/innen herzlich eingeladen sind, ist am Montag (18.5.) um 9.30 Uhr.
        Nun wünschen wir allen Kindern und ihren Familien eine gesegnete Zeit der Vorbereitung auf die Erstkommunion mit viel Freude und Spaß und bitten die Gemeinde um ihr fürbittendes Gebet!



        Guter Gott, wir bitten dich für die Kommunionkinder und ihre Familien, dass sie den Glauben als bereichernd für ihr Leben erfahren, wenn sie sich jetzt auf den Weg machen. Lass uns alle gute Wegbegleiter sein, die sie spüren lassen, dass du uns in deinen guten Händen hältst und uns alle liebst. Lass uns alle erkennen, dass du uns in der Taufe beauftragt hast, von dir zu erzählen und deine Liebe weiterzugeben. Hilf uns, diesem Auftrag treu zu bleiben und reich‘ uns immer wieder deine Hand zur Umkehr! Amen.


        Oktober 2014: Erntedankfest und Anbringen des Erntekranzes am Pfarrheim

        DSC00752DSC00756DSC00759

        August 2014: kfd-Fahrt - Bodensee-Region 2014

        Für vier Tage im August buchten 43 Frauen von 28 bis 84 Jahren bei der kfd St. Gertrudis Sümmern das „Rundumsorglos-Verwöhnpaket“ in die Bodensee-Region. Auf dem Hinweg bot die Neckarstadt Heidelberg mit einer Führung durch die Altstadt, dem Schloss und der Alten Brücke eine charmante Unterbrechung durch diese lebendige Studentenstadt.

        Das Hotel Altendorfer Hof in der Welfenstadt Weingarten war ein entsprechendes Quartier mit hervorragender Küche. Am Freitag wurde Ravensburg, die Stadt der Türme und Tore besucht. Eine Führung durch den historischen Stadtkern und der Besuch des Humpis Quartier, ( best erhalten spätmittelalterliches Wohnquartier in Süddeutschland) gab vielfältige Einblicke in die Vergangenheit und Gegenwart.
        Für süssen Genuss sorgte der Halt bei Griesson De Beukelaer. Hier konnten Naschkatzen das Unternehmen kennen lernen und im Fabrikverkauf shoppen.
        Am Abend gab es das kulturellen Highlight überhaupt: die Aufführung der Zauberflöte auf der Seebühne in Bregenz – Genuss pur –.

        Am Samstag ging es noch einmal nach Bregenz. Die Pfänderbahn führte uns auf den Pfänder und zur Greifvogelschau. Anschließend konnten wir bei einer Schifffahrt über den Bodensee bis Friedrichshafen zu Mittag essen und den Blick über die Reeling schweifen lassen.

        Das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen begeisterte uns mit einer wirklichkeitsgetreuen Rekonstruktion eines 33 Meter langen Teils der sog. "Hindenburg". Beim Begehen dieses Luftschiffes erhielten wir einen realistischen Eindruck der Ausmaße der "Giganten der Lüfte".

        Am Sonntag nahmen wir am Gottesdienst in der Barockbasilika auf dem Martinsberg teil und konnten dabei die musikalische Begleitung der Gabler Orgel genießen. Um den Heimweg noch etwas hinaus zu zögern, wurde die Fahrt in Pforzheim unterbrochen, um sich einem Lieblingsthema für Frauen zu widmen: Das Schmuckmuseum zeigte Kostbarkarten aus Antike, Renaissance, Jugendstil und Heute. Wieder einmal ging eine Reise in harmonischer Gemeinschaft, Fröhlichkeit und Genuss zu Ende. Die Planungen für eine Fortsetzung laufen bereits.


        IMG_8918IMG_8961IMG_8968IMG_9072IMG_9101IMG_9105IMG_9125IMG_9135IMG_9218IMG_9218aIMG_9218bIMG_9218cIMG_9239IMG_9282IMG_9294IMG_9318IMG_9344IMG_9383IMG_9393IMG_9407IMG_9419IMG_9438IMG_9482IMG_9507

        September 2014: (DJK)Sport- und Pfarrfest

        IMG_1791IMG_1797IMG_1798IMG_1799IMG_1802IMG_1803IMG_1804IMG_1805IMG_1806

        August 2014: Bezirksseniorentag der Kolpingsfamilien in Villigst

        IMGP1962

        Juli 2014: Die Kolpingsfamilie besichtigte die FA Risse + Wilke

        IMGP1944IMGP1945IMGP1949

        Weitere Bilder finden Sie im Archiv!